C-ITS Corridor Rotterdam - Frankfurt/Main - Wien
Heusch/Boesefeldt erstellt im Auftrag von Hessen Mobil die kooperativen Module für die Verkehrszentrale Hessen

 

Hessen Mobil arbeitet als Partner in der Initiative „Cooperative ITS Corridor“ (C-ITS-Corridor) an der Einführung Kooperativer Systeme im Straßenverkehr.

Im Rahmen dieser Initiative soll auf dem Fernstraßenkorridor zwischen Rotterdam, Frankfurt am Main und Wien eine Informationsbereitstellung über C2X-Kommunikationstechnologie realisiert werden, welche die Übertragung von Daten zwischen Fahrzeugen und Verkehrszentralen ermöglicht.

Ziel ist eine Erhöhung der Verkehrssicherheit und -effizienz durch schnellere Übermittlung von Warnmeldungen und Verkehrsdaten. Heusch/Boesefeldt wurde von Hessen Mobil beauftragt die zentralenseitigen Softwaremodule zu erstellen und eine prototypische Integration einer Kooperativen Verkehrszentrale (ITS Central Station - ICS) in die Verkehrszentrale Hessen durchzuführen.

 

Stand (12/15)