Neue Revision
Umstellung auf die DIN EN ISO 9001:2015

Die Qualitätsmanagement-Fachwelt ist beunruhigt, da im Zuge von Stichproben besorgniserregende Zahlen zur Umstellung der Unternehmen auf die neue Revision 9001:2015 erfasst worden sind. Ein hiesiger Zertifizierer am Markt geht derzeit von einer Umstellungsquote von lediglich 15% - 18% aus.
Heusch/Boesefeldt hat das Potential einer Umstellung frühzeitig erkannt und das turnusmäßige Überwachungsaudit im November 2016 nach der neuen Norm vollzogen. Ein halbes Jahr Arbeit an der Umstellung hat sich ausgezahlt: Wir sind jetzt nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.
Kernänderungen in der neuen Norm ist, neben der stärkeren Einbindung der Geschäftsführung in die Verantwortung des Qualitätsmanagements, der Fokus auf das Risiko-, Prozess- und Wissensmanagement.
In diesem Jahr können wir ein kleines Jubiläum feiern: 20 Jahre ist Heusch/Boesefeldt ein zertifiziertes Unternehmen!

Für unsere Kunden bedeutet dies:

  • eine stetige, verlässliche Verbesserung des QM-Systems durch eine begleitende Kontrolle von  Korrekturmaßnahmen durch den Auditor,
  • ein konstantes Qualitätsniveau  dank Überwachung durch einen unabhängigen Spezialisten und sein Feedback,
  • fest definierte Regel- und Kontrollmechanismen,
  • Ausweitung der Mitarbeiterkompetenz in allen Geschäftsbereichen durch regelmäßige Schulungen und
  • eine Priorisierung der Ausrichtung auf die Kundenzufriedenheit.

04/2017